Google Workspace Intelligente Tools, auf die sich Ihr Unternehmen verlassen kann

Pläne anzeigen
Google Workspace

Erste Schritte mit Google Workspace

Wählen Sie einen Google Workspace-Plan, der Ihren geschäftlichen Anforderungen entspricht

Begrenztes Angebot: Rabatt auf den ersten Konten

 
% AUS
Business Starter
Look professional with a personalised email for your business
$5,63*/acc/mo $/acc/mo Upto Konten
 
Kommunizieren 
Zusammenarbeiten 
Steuerung
  •   Basic security and admin controls.
  •   Standard Endpoint device management for account security
 
% AUS
Business Standard
Get all tools your teams needs to collaborate in real time
$11,86*/acc/mo $/acc/mo Upto Konten
 
Kommunizieren 
Zusammenarbeiten 
Steuerung
  •   Standard security & Admin controls
  •   Smart Search within and outside Google Workspace with Cloud Search.
  •   Standard Endpoint device management for account security
 
% AUS
Business Plus
Grow as your business expands and collaborate effectively
$19,18*/acc/mo $/acc/mo Upto Konten
 
Kommunizieren 
Zusammenarbeiten 
Steuerung
  •   Enhanced security & Admin controls
  •   Smart Search within and outside Google Workspace with Cloud Search.
  •   Vault for eDiscovery for emails, chats, and files and archiving.
  •   Advanced Endpoint device management for account security
 
% AUS
Enterprise Plus
Use intelligent, cloud-based apps to collaborate and manage your team
$28,52*/acc/mo $/acc/mo Upto Konten
 
Kommunizieren 
Zusammenarbeiten 
Steuerung
  •   Advanced security and admin controls
  •   Smart Search within and outside Google Workspace with Cloud Search.
  •   Vault for eDiscovery for emails, chats, and files and archiving.
  •   Backup options for Drive and Gmail.
  •   Enterprise-level Endpoint device management for account security

*Normale Preise gelten für zusätzliche Konten mehr als

Sie haben bereits ein Google Workspace-Konto bei einem anderen Anbieter? Übertragen Sie es jetzt an uns.

<< Zurück

Effektiv kommunizieren

Nutzen Sie die Leistungsfähigkeit der maschinellen Intelligenz von Google, um ein intelligenteres Team aufzubauen

Holen Sie sich die Leistungsfähigkeit von Gmail

Holen Sie sich eine professionelle E-Mail für Ihr Unternehmen mit allen leistungsstarken Funktionen von Gmail.

Halten Sie Ihren Zeitplan organisiert

Fügen Sie Erinnerungen hinzu, planen Sie Besprechungen und verpassen Sie nie etwas mit dem intelligenten Kalender von Google.

Unterwegs kommunizieren

Bleiben Sie über HD-Videoanrufe und Sofortnachrichten mit Google Meet und Google Chat mit Ihren Kollegen in Verbindung.

Google

Nahtlose Zusammenarbeit

Nutzen Sie die Leistungsfähigkeit der maschinellen Intelligenz von Google, um ein intelligenteres Team aufzubauen

Seamlessly Collaborate
Intelligente Zusammenarbeit

Arbeiten Sie in Echtzeit zusammen, speichern Sie Ihre Dateien in der Cloud, teilen Sie sie und greifen Sie von überall darauf zu.

Intelligente Cloud-Suche

Durchsuchen Sie alle Inhalte Ihrer Organisation. Von Gmail und Drive bis hin zu Docs, Tabellen, Präsentationen, Kalender und mehr.

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Diskutieren Sie neue Ideen, führen Sie sinnvolle Gespräche und bleiben Sie mit Currents auf dem Laufenden.

Einfach verwalten

Nutzen Sie die Leistungsfähigkeit der maschinellen Intelligenz von Google, um ein intelligenteres Team aufzubauen

Effiziente Steuerung von einem einzigen Ort aus

Verwalten Sie Benutzer, Gruppen und Berechtigungen und migrieren Sie vorhandene Konten ganz einfach über die Admin-Konsole zu Google Workspace.

Archivieren Sie Ihre Daten ganz einfach

Bewahren und verwalten Sie, wie Ihre Unternehmensdaten gespeichert werden, und speichern Sie mit Vault, was wichtig ist.

Bleiben Sie sicher

Verwalten und gewähren Sie Ihren Mitarbeitern Zugriff auf ihren Geräten, während Ihre Daten mit Endpoint Management sicher bleiben.

Google

Häufig gestellte Fragen

Ja, Sie können eine vorhandene Domain mit Ihrer Google Workspace-Bestellung verwenden.

Wenn Sie von einem anderen Programm oder Webdienst zu Google Workspace wechseln, können Sie und Ihre Nutzer Ihre vorhandenen E-Mails, Kontakte und Kalenderdaten mitnehmen. Je nach Größe Ihrer Organisation und dem System, von dem Sie migrieren, haben Sie verschiedene Möglichkeiten, Daten in Google Workspace zu migrieren. Für die Migration von Microsoft Exchange, Lotus Notes, IMAP-Servern und anderen Google-Konten stehen Tools zur Verfügung.

Jedes E-Mail-Konto verfügt über 30 GB Speicherplatz.

Neben dem Zugriff auf Google Workspace-E-Mails über die Gmail-Weboberfläche können Sie E-Mails über Ihren bevorzugten Desktop-Client senden und empfangen. Je nach Client können Sie entweder das IMAP- oder das POP-Mail-Protokoll verwenden. Wenn Sie von Microsoft Exchange oder einem anderen Outlook-Dienst zu Google Workspace wechseln, können Sie Google Workspace Sync verwenden. Dies ist ein Plug-in für Outlook 2003, 2007, 2010 oder 2013, mit dem Sie Outlook verwenden können, um Ihre E-Mails, Ihren Kalender und Ihre Kontakte in Google Workspace zusammen mit Ihren Outlook-Notizen, -Aufgaben und -Journaleinträgen zu verwalten.

Ja, Sie können Mailinglisten erstellen und Benutzer hinzufügen/löschen, einen Moderator auswählen, Personen daran hindern, einer Liste beizutreten, oder sogar Benutzer von einer Liste verbieten.

Ja, du kannst. Verwenden Sie die Abwesenheitsnotiz von Google Mail, um anderen mitzuteilen, dass Sie sie nicht sofort erreichen können. Während Ihre Abwesenheitsnotiz aktiviert ist, sendet Gmail Ihre Antwort an Personen, die Ihnen eine E-Mail senden.

Ja. Während der Übertragung ziehen wir alle Ihre E-Mail-Konten vom alten Anbieter zu uns um, wobei die Daten intakt bleiben. Ihre bestehende Anstellung bei dem anderen Anbieter, falls vorhanden, wird jedoch nicht zu uns verschoben. Sie können klickenhier um den Übertragungsprozess einzuleiten.

Sie können E-Mails mit jedem Desktop-basierten E-Mail-Client wie Microsoft Outlook, Outlook Express, Mozilla Thunderbird, Eudora, Entourage 2004, Windows Mail usw. senden und empfangen. Wir haben auch eine Anleitung, wie Sie verschiedene E-Mail-Clients zum Senden/ E-Mails erhalten. Das E-Mail-Produkt für Unternehmen unterstützt die Protokolle POP, IMAP und MAPI.

Auf Ihre E-Mails kann mit jedem Smartphone oder Tablet zugegriffen werden. Die Gmail-Oberfläche ist mit allen gängigen Betriebssystemen wie iOS, Android, Windows Mobile, Symbian und Blackberry kompatibel.

Wenn Ihre Organisation einen neuen Domainnamen erwirbt oder Geschäfte mit mehreren Domains betreibt, können Sie alle Ihre Domains ohne zusätzliche Kosten zu Ihrem Konto hinzufügen. Benutzer können dann Identitäten in einer oder mehreren Ihrer Domänen haben, während sie Dienste als Teil einer einzelnen Organisation gemeinsam nutzen. Und Sie verwalten Ihre Domains über dieselbe Admin-Konsole. Sie fügen eine Domäne entweder als separate Domäne oder als Domänenalias hinzu, je nachdem, wie Sie sie verwenden möchten.

Ja. Google Workspace ist als All-in-One-Lösung mit integrierten Tools konzipiert, die nahtlos zusammenarbeiten. Sie können beispielsweise eine Nachricht in Google Mail empfangen und sie sofort in ein Kalenderereignis umwandeln. Wenn Sie einen Kommentar in Docs, Tabellen oder Präsentationen abgeben, erhalten Mitbearbeiter automatisch E-Mail-Benachrichtigungen. Mit einem einzigen Klick können Sie eine Hangouts-Videokonferenz von Ihrem Posteingang oder Kalender aus starten. Die Verwendung dieser Tools als Komplettpaket verbessert die Produktivität und bietet Ihrem Unternehmen den größtmöglichen Nutzen. Sie können jedoch gerne die Suite erwerben und nur die Dienste Ihrer Wahl nutzen.

Wenn Sie sich für ein Google Workspace-Konto anmelden, stimmen Sie zu, das Konto nicht zum Versenden von Spam, Verteilen von Viren oder anderweitigen Missbrauch des Dienstes zu verwenden. Alle Nutzer Ihrer Domain unterliegen diesen Vereinbarungen, die Teil der Richtlinie zur akzeptablen Nutzung von Google Workspace sind. Wenn Google einen Google Workspace-Nutzer identifiziert, der gegen diese Vereinbarungen verstößt, behalten wir uns das Recht vor, den Nutzer sofort zu sperren. Wenn das Problem domainweit auftritt, behalten wir uns das Recht vor, das gesamte Konto zu sperren und den Administratorzugriff auf alle Google Workspace-Dienste zu verweigern. In solchen Fällen senden wir eine Benachrichtigung an die registrierte sekundäre E-Mail-Adresse des Domain-Administrators.